Die besten Launchpads für Anfänger

03.02.2022

Als Plattformen für den Start von Startups durch IDO (Initial Dex Offering) sind Launchpads zur Lokomotive des Kryptowährungsmarktes im Jahr 2021 geworden. Diese Art des Markteintritts hat den Kryptowährungsraum mit Tausenden verschiedener Arten von Projekten überschwemmt, hauptsächlich Gaming, NFTs und Metaversen. Schließlich haben Launchpads den Prozess der Interaktion zwischen neuen Projekten und Investoren extrem einfach und zugänglich gemacht. Gegen Ende des Jahres zeichnete sich jedoch ein neuer unangenehmer Trend ab – es wurde schwierig und teuer, in Top-Projekte einzusteigen. Lassen Sie uns herausfinden, welche Launchpads für Einsteiger und Leute mit geringem Startkapital optimal sind.

Wie Launchpads funktionieren

Das IDO-System funktioniert ganz einfach – das Launchpad bietet sich als Vermittlungsplattform zwischen normalen Nutzern, die investieren möchten, und Startups, die in den Markt eintreten und ihre Token zum ersten Mal ausgeben möchten. Für diese Gelegenheit verlangt das Launchpad von Investoren, ihre internen Token zu halten. In einfachen Worten, Sie kaufen einen Launchpad-Token, um das Recht zu erhalten, Startup-Token zum Vorverkaufspreis zu kaufen, bevor sie auf den Markt kommen. Und nach dem Markteintritt (Listing) können Token zu einem höheren Preis verkauft werden.

Für die Teilnahme an Pre-Sales werden Investoren mehrere Ebenen auf der Startrampe angeboten, die sogenannten Shooting Gallerys. Je mehr Launchpad-Token Sie besitzen, desto höher ist Ihre Schussreichweite und dementsprechend auch die besseren Bedingungen für die Teilnahme an einem Startup (je größer die Wahrscheinlichkeit und Größe der Zuteilung, also der Einlösung von Startup-Token).

Die wichtigste Nuance ist, dass Top-Plattformen, zum Beispiel DAO Maker, Polkastarter, die Teilnahmebedingungen ständig verschärfen. Von Anfang an benötigen Sie ein anständiges Kapital, Zehntausende von Dollar, und dies garantiert nicht den Zuteilungsgewinn (das Recht, Startup-Token zu kaufen). 

Was sind die Kriterien für die Auswahl eines Launchpads?

Angesichts der Komplexität und der hohen Kosten bekannter Launchpads können Sie nach Alternativen suchen. Es sollte jedoch bedacht werden, dass es auch gefährlich ist, auf junge Websites zu achten. Sie können auf offensichtliche Betrüger oder ein Projekt stoßen, das sehr selten Startups veröffentlicht.

Daher ist das Hauptkriterium für die Auswahl eines Launchpads, wie viele und welche Projekte es veröffentlicht hat. Normalerweise gibt es auf der Launchpad-Site einen Abschnitt, in dem Sie frühere Projekte sehen können. Wenn Sie zu jedem gehen, können Sie alle Metriken sehen – wie das Startup bei der Auflistung abgeschnitten hat, welchen Gewinn es den Investoren gebracht hat, wie es sich entwickelt und so weiter an.

Nachdem wir die freigegebenen Projekte analysiert haben, gehen wir zum Launchpad-TIRs, schauen uns an, wie viel Sie minimal investieren müssen und wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, eine Zuteilung zu gewinnen. Als nächstes schauen wir uns an, ob es möglich ist, eine garantierte Zuteilung zu bekommen und wie viele Site-Token dafür gekauft werden müssen. Es wird nicht überflüssig sein, sich die Launchpad-Communities auf Twitter, Telegram, Discord, Reddit, Medium anzusehen, welche Benutzeraktivitäten dort vorhanden sind.

Launchpool

Eine der besten Launchpad-Optionen für Anfänger oder Leute, die sich gerade bei IDO versuchen, ist das Launchpool-Pad. Das Launchpad hat bereits 37 Projekte veröffentlicht, im Abschnitt Projekte können Sie die Release-Statistiken und andere Metriken einsehen. Laut dem CryptoRank-Dienst belegt die Website den 24. Platz unter den Launchpads mit einem täglichen Volumen von 8 Millionen US-Dollar und einer Kapitalisierung von über 100 Millionen US-Dollar.

Launchpool hat nur drei Schießstände für die Teilnahme an IDO – unbegrenzt, für 1000 LPOOL-Token und für 250 LPOOL. Ein großes Plus für Einsteiger ist die Tatsache, dass die Zuteilung in allen TIRs garantiert ist, es gibt kein Gewinnspiel. Das heißt, durch die Teilnahme an IDO erhalten Sie in jedem Fall das Recht, am Weiterverkauf teilzunehmen, die Frage ist nur die Höhe der Zuteilung.

Beim aktuellen LPOOL-Wechselkurs von 1,5 $ beträgt die Mindestbeteiligungsspanne etwa 375-400 $, was für fast jeden real ist und Teilnehmern mit einer kleinen Einzahlung zur Verfügung steht. Vor allem angesichts der garantierten, wenn auch kleinen, Zuteilung. Der zweite TIR wird teurer – etwa 1500-1600 Dollar.

Moonstarter

Das zweite Launchpad, das sich gut für Anfänger und Krypto-Enthusiasten eignet, ist Moonstarter. Im CryptoRank-Rating belegt die Website den 27. Platz mit einer Kapitalisierung von über 20 Millionen und einem Volumen von fast 5 Millionen US-Dollar. Es gibt 30 Startups, darunter einige bekannte wie Nakamoto Games und Metamall.

Moonstarter hat ein ziemlich kompliziertes Stufensystem. Hier können Sie ab 1000 MNST-Token (aktuell sind es 55 $) halten und an der Lotterie teilnehmen. 10.000 Token ergeben die erste garantierte Zuteilung, deren Größe mit zunehmender Einlage wächst. So bekommt man für 550€ durchaus akzeptable Startbedingungen. Außerdem hat die Seite ein interessantes Programm für Dauerumsteiger – hält man den TIR länger als einen Monat ununterbrochen, erhält der User 20 % größere Kontingente im Vorverkauf, sowie Zugang zu frühen Verkaufsphasen, Privatrunden von Startups.

KrystalGo

KrystalGo – Dies ist ein sehr junges Launchpad, aber mehrere bekannte Projekte sind bereits darauf herausgekommen. Trotz der Tatsache, dass es nicht in die Bewertung von Websites von CryptoRank aufgenommen wird, ist das Risiko minimal, da das Launchpad eine Tochtergesellschaft des bekannten Unternehmens KyberNetwork ist.

Es gibt mehrere Stufen auf der Plattform, und die Verteilung der Teilnahmepunkte in ihnen ist ziemlich komplex, das Zuteilungssystem wird auch nach einer komplexen Formel berechnet. Wir interessieren uns jedoch für den allerersten Schießstand, der Topaz heißt. Der TIR ist insofern interessant, als die Teilnahme daran bedingt kostenlos ist.

Was bedeutet das? Um am Vorverkauf von Startup-Token im Topaz Dash teilzunehmen, reicht es aus, ein bestimmtes Handelsvolumen auf dem Launchpad DEX Exchanger zu machen und das Teilnahmeformular auszufüllen. Normalerweise müssen Sie die sozialen Netzwerke des Startups abonnieren, seinen Beitrag retweeten oder Ihren Freunden von dem Projekt erzählen.

Offensichtlich gibt es jetzt eine Alternative zu teuren Launchpads der Spitzenklasse für diejenigen, die an der IDO teilnehmen möchten. Einige Projekte haben verfügbare oder sogar Shareware-Teilnahmestufen. Das Wichtigste ist, die Website richtig zu analysieren und bei der Auswahl die Regeln des Risikomanagements zu befolgen.

Zusammenhängende Posts

Launchpad einfach erklärt

IDO: Teilnahme und Verdienstmöglichkeiten

Top-3 der profitabelsten Launchpads 2022

Sie können unter Angabe eines Links zu techzeitung.de unsere Artikel kopieren und in anderen Beiträgen und sozialen Netzwerken teilen und als Quelle verwenden.

Wöchentliche Benachrichtigungen zu den neuen Beiträgen in unserem Newsletter.

Subscriben Sie unseren Newsletter jetzt, um über alle Neuigkeiten informiert zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert